Zum Inhalt oder zur Navigation

Pflegetipps

Pflegetipps & Beratungsservice bei Bademode

Damit Sie Ihre Bademode auch länger als eine Saison tragen können, sollten Sie unbedingt ein paar Pflegetipps beachten.

  1. Richtig waschen. Direkt nach dem Schwimmen mit lauwarmen Wasser und Spezialwaschmittel für Sport-und Bademode per Hand auswaschen. So entfernen Sie Rückstände von Chlor, Salzwasser, Schweiß und Sonnencreme. Körpernah hat hierfür ein eigenes Waschmittel, welches biologisch abbaubar ist. Die Elastizität des Stoffes und seine intensiven Farben bleiben so länger erhalten.

  2. Achtung: Sonnenmilch mit Bedacht gebrauchen. Verwenden Sie keine Sonnenmilch zum sprühen, da auf diese Weise auch die Bademode mit besprüht wird. Cremen Sie sich bestenfalls ein, bevor Sie die Bademode anziehen.

  3. Thermalbäder/ Whirlpool / Massagedrüsen schaden grundsätzlich jeglicher Bademode. Der starke Druck vom Wasserstrahl zerstört die Lycrafäden im Stoff. Hier tragen Sie z.B. am besten einen alten Badeanzug.
  1. Nicht mit nassem Bikini/Badeanzug sonnen. Die Sonne entzieht dem nassen Stoff seine Farbe und lässt ihn ausbleichen.

  2. Richtig trocknen. Hängen Sie Ihren Bikini niemals zum Trocknen auf oder legen Sie ihn in die Sonne. Trocknen Sie ihn stattdessen zwischen zwei Handtüchern und legen Sie ihn danach in einen gut durchlüfteten Raum.

  3. Richtig lagern. Nasse Bademode nur kurz für den Transport in Plastik verpacken, ansonsten werden die elastischen Fäden ( Lycra ) im Stoff geschädigt.

  4. Waschmaschine ja oder nein? Nach dem Urlaub sollte der Bikini oder Badeanzug einmal richtig ausgespült werden. Dafür stellen Sie die Waschmaschine auf 30 Grad Handwäsche ( Schleuderzahl raus ). Damit wird garantiert, dass auch die letzten Rückstände aus dem Badestoff entfernt werden.

Kennen Sie das, wenn der Badeanzugstoff immer dünner wird und man durchschauen kann? Kommt es Ihnen bekannt vor, dass die Bikinihose immer größer wird, oder der gesamte Bikini keine Farbe mehr hat? Wenn Sie all die oben genannten  Punkte zur Pflege beachten, brauchen Sie in Zukunft keine Schäden Ihrer Bademode mehr befürchten.

 

Die Saison hat schon begonnen! Wo ist Ihr perfektes Strandoutfit?

Schauen Sie bei Körpernah vorbei und lassen Sie sich in vertrauter Atmosphäre von unserer Auswahl inspirieren. Gerne beraten wir Sie und geben Ihnen Tipps zur Pflege.

Ihr Körpernah - Team